Brücken bauen mit Musik

Brücken bauen mit Musik

Brücken bauen mit Musik

Brücken bauen mit Musik

Die Gartow Stiftung

Wir fördern die individuelle Weiterbildung von besonders begabten russischen Nachwuchsmusikerinnen und Nachwuchsmusikern aus St. Petersburg im internationalen Ausland.

Und wir fördern das gemeinsame Musizieren von Russen und Deutschen: Wir bauen Brücken mit Musik!

Nächste Termine:

  • 23. März 2017: Privates Konzert des Zonta Club, Hamburg, mit zwei von der Gartow Stiftung geförderten Studierenden (Klavier und Geige)
  • 28. März bis 6. April: Deutsche Woche in St. Petersburg, u.a. mit dem von der Gartow Stiftung geförderten Bach-Kantaten-Projekt, musikalische Leitung und Mitwirkung: Martina Rüping (Gesang), Sabine Erdmann (Cembalo) und Frank Markowitsch (Dirigent)
  • 6. April 2017: Konzert in der Sankt Petri-Kirche am Newskiprospekt, Kantaten von J.S. Bach
  • 15. April: Oster-Konzert mit dem Gartow-Sextett auf Kultur Gut Hasselburg, Studierende der Musikhochschule Köln und des Konservatoriums in St. Petersburg
  • 12. bis 15. April 2017:  Meisterkurs und Konzert mit Prof. Felix Renggli, Flöte
  • 13. bis 19. Juni 2017: Bläserakademie St. Petersburg unter der Leitung von Prof. Gregor Witt, Oboe, gemeinsam mit 7 Studierenden aus St. Petersburg

I want to say thank you very much to the foundation Gartow. This is an invaluable experience for the musician. The foundation is doing a great thing by helping young musicians.

George Radzevich, Student in der Fagott-Klasse St. Petersburg

Projekte der Gartow Stiftung

Wir fördern Musikprojekte, die von Deutschen und Russen gemeinsam geplant und durchgeführt werden.

Gemeinsames Musizieren öffnet die Herzen und zeigt uns immer wieder, was Annäherung bedeuten kann.

Gartow.Connect
Gartow.Connect
Abo-Reihe Capella
Abo-Reihe Capella
Deutsch-russische Jugendkonzerte
Deutsch-russische Jugendkonzerte