Brücken bauen mit Musik

Brücken bauen mit Musik

Brücken bauen mit Musik

Brücken bauen mit Musik

Die Gartow Stiftung

Wir fördern die individuelle Weiterbildung von besonders begabten russischen Nachwuchsmusikerinnen und Nachwuchsmusikern aus St. Petersburg im internationalen Ausland.

Und wir fördern das gemeinsame Musizieren von Russen und Deutschen: Wir bauen Brücken mit Musik!

Nächste Termine:

  • 11. bis 15. Juni 2018: Daniil Lashin (*1996, Chordirigieren) nimmt mit Unterstützung der Gartow Stiftung teil an einem Meisterkurs in Rumänien
  • 23. Juni: Privates Hauskonzert in Hamburg mit Arkadii Shkvorov, Artur Adrshin und Vladimir Stupnikov – 3x Bajan!
  • 26. Juni: 3x Bajan im Eduard Bargheer-Museum in Hamburg
  • 5. Juli bis 16. Juli 2018: 14 Studierende des Petersburger Konservatoriums reisen mit dem Dozenten Evgenij Sinaiski mit der Unterstützung der Gartow Stiftung zur Internationalen Sommerakademie für junge Musiker unter der Leitung von Prof. Beyerle, L. Gorochov u.a. nach Markoberdorf
  • 20. Juli bis 29. Juli 2018: Elizaveta Malysheva (*1997, Flöte) reist mit Unterstützung der Gartow Stiftung zum 30th International Forum for flute and piano nach Diekirch, Luxemburg
  • 30. Juli bis 03.08.2018: Lilija Pechenkina (*1996, Orgel) reist mit Unterstützung der Gartow Stiftung zur Internationalen Sommerakademie am Prinz Claus Conservatoire in Groningen
  • 31. Juli bis 5. August 2018: 5 Studierende reisen mit Unterstützung der Gartow Stiftung zum Ensemblekurs und Workshop für Blechbläser zum Ensemble Rekkenze Brass nach Bayreuth

Auszug aus dem Dankschreiben von Prof. Jörg Brückner, Weimar, anläßlich des von ihm im März durchgeführten Meisterkurses für Horn in St. Petersburg: „… Für mich war es ein unvergessenes Erlebnis. Sowohl die Proben mit unseren russischen Musikerkollegen aus St. Petersburg als auch die Arbeit vor Ort mit dem wunderbaren Orchester der Glinka-Kapella waren sehr beeindruckend. Aber vor allem war es ein ganz wichtiges Zeichen dafür, dass wir Menschen aus unterschiedlichen Ländern (Deutschland, Russland, Österreich) keinerlei Probleme miteinander haben und dass wir trotz der schwierigen politischen Lage miteinander befreundet sein können. Würden Politiker doch miteinander und nicht gegeneinander musizieren, wie schön wäre dann unsere Welt….“

I want to say thank you very much to the foundation Gartow. This is an invaluable experience for the musician. The foundation is doing a great thing by helping young musicians.

George Radzevich, Student in der Fagott-Klasse St. Petersburg

Projekte der Gartow Stiftung

Wir fördern Musikprojekte, die von Deutschen und Russen gemeinsam geplant und durchgeführt werden.

Gemeinsames Musizieren öffnet die Herzen und zeigt uns immer wieder, was Annäherung bedeuten kann.

IMG_1745
Gartow.Connect
CapellaKonzertSchmidt
Abo-Reihe Capella
HornHarfejung
Deutsch-russische Jugendkonzerte