Brücken bauen mit Musik

Brücken bauen mit Musik

Brücken bauen mit Musik

Brücken bauen mit Musik

Die Gartow Stiftung

Wir fördern die individuelle Weiterbildung von besonders begabten russischen Nachwuchsmusikerinnen und Nachwuchsmusikern aus St. Petersburg im internationalen Ausland.

Und wir fördern das gemeinsame Musizieren von Russen und Deutschen: Wir bauen Brücken mit Musik!

Nächste Termine:

Deutsch-russische Jugendkonzerte mit jungen Virtuosen aus St. Petersburg und Weimar, eine Initiative der Gartow Stiftung und des Vereins „Wir Leben“ e.V.

  • 13. 9., 18.30 Uhr: St. Georgenkirche in PARCHIM
  • 14.9., 19 Uhr: Fielmannn-Akademie in PLÖN
  • 15.9., 18.30 Uhr: St. Marienkirche in PLAU AM SEE
  • 16.9., 17 Uhr: Kirche zu WAMCKOW
  • 18.9., 18.30 Uhr: Schloss Belvedere in WEIMAR

Es spielen: Maksim Akchurin (Cello), Timofei Kalmykov (Klavier), Grigorij Porynov (Bajan), Franziska Stemmer (Geige), Michael Stemmer (Saxofon) Gabriel Beyrer (Marimba) unter der Leitung von Stanislav Soloviev

Igor Rogachev, von der Gartow Stiftung unterstützter Teilnehmer des Meisterkurses Musiktage in Seefeld: „I express my deep gratitude for your support for my trip to the Musiktage in Seefeld. It is difficult to overestimate the importance of the experience gained at the master courses of the leading European clarinetist…I am endlessly grateful to Gartow-Stiftung for the richest professional experience I received during the week spent in Seefeld. “ August 2018

I want to say thank you very much to the foundation Gartow. This is an invaluable experience for the musician. The foundation is doing a great thing by helping young musicians.

George Radzevich, Student in der Fagott-Klasse St. Petersburg

Projekte der Gartow Stiftung

Wir fördern Musikprojekte, die von Deutschen und Russen gemeinsam geplant und durchgeführt werden.

Gemeinsames Musizieren öffnet die Herzen und zeigt uns immer wieder, was Annäherung bedeuten kann.

IMG_1745
Gartow.Connect
CapellaKonzertSchmidt
Abo-Reihe Capella
HornHarfejung
Deutsch-russische Jugendkonzerte