Förderung

Wir fördern die individuelle Weiterbildung von besonders begabten russischen Nachwuchsmusikerinnen und Nachwuchsmusikern aus St. Petersburg im internationalen Ausland. Für die jungen Talente und deren Entwicklung ein wichtiger Baustein in deren Laufbahn. Die Förderung umfasst die finanzielle Unterstützung für Besuche von Meisterkursen, für die Teilnahme an Wettbewerben, für Konzertreisen und für Studienaufenthalte.

Fördervoraussetzungen:

Bewerben können sich besonders begabte Nachwuchsmusikerinnen und Nachwuchsmusiker sowie Lehrende aus St. Petersburg.

Bewerbungsunterlagen:

  • ausgefülltes und unterschriebenes Antragsformular
  • tabellarischer Lebenslauf
  • künstlerisches Fachgutachten

je nachdem, welche Art der Förderung beantragt wird:

  • detaillierte Information über den Wettbewerb, der besucht werden soll (Mitglied in der WFIMC oder EMCY)
  • detaillierte Information über den Meisterkurs, der besucht werden soll
  • detaillierte Information über geplanten Studienaufenthalt

Bewerbungen für eine Förderung müssen der Gartow Stiftung spätestens 2 Monate vor Beginn der geplanten Weiterbildung vorliegen.